Roll- und Garagentore

Wir liefern Ihnen Roll- und Garagentorsysteme von ALUKON.

Durch die einem Rollladen ähnliche Bauweise aus Profilstäben schwingen sie nicht nach vorne aus, der Torpanzer läuft senkrecht und wickelt platzsparend direkt hinter dem Sturz. Somit lässt sich die restliche Deckenfläche optimal ausnutzen und es muss kein Abstand beim Anfahren oder Parken gehalten werden. Außerdem entsprechen sie den neuesten Sicherheitsverordnungen und -standards, die der Vermeidung von Unfällen dienen. Zugleich sind sie leise im Lauf und bieten eine elegante Optik. Die breite Farbpalette trägt auch ausgefallenen Gestaltungs-wünschen Rechnung. Desweiteren wird effektiver Einbruchschutz gewährleistet.

Profile

Profilstäbe bilden einen elementaren Bestandteil des Tores, den (Roll-)Torpanzer. Die Qualität des verwendeten Materials ist maßgeblich für die Beständigkeit und Stabilität des gesamten Tores. Insbesondere bei großflächigen Toren sind dies die entscheidenden Eigenschaften.
Aluminium ausgeschäumt
Unsere doppelwandigen, ausgeschäumten Aluminium-Profile mit Dicklackbeschichtung sind die richtige Lösung für Garagentore.
Stranggpresst (ausgeschäumt) 
Für besonders große Flächen bieten wir stranggepresste Profile mit und ohne Schaum an. Diese Profile sind in vielen RAL-Tönen erhältlich!



Blende
mit oder ohne rollgeformte Aluminiumblende erhältlich

Bedienung

• elektronisch per Schlüsseltaster, Drucktaster oder durch eine Funksteuerung.
  Der auf Wunsch lieferbare Elektromotor mit Nothandkurbel kann Ihnen bei Stromausfall 
  aus  der Klemme helfen.

Sicherheit

• Unterschienenabschaltung (verhindert das Auflaufen des Rolltorpanzers auf ein Hindernis)
• gesetzlich vorgeschriebene Abrollsicherung (unterbindet ein Herabfallen des
  Rolltorpanzers im Falle eines mechanischen Ausfalls)